Arbeiten im "Flow"

Wie Sie den Umgang mit hohen Anforderungen optimieren und in Ihrer Kraft bleiben

Kennen Sie diese Tage, an denen einem die Zeit davonzulaufen scheint, und bereits der Gedanke an den Aufgaben-Berg Stress oder Beklemmung auslöst? In diesem Seminar lernen Sie, wie innere und äußere Verhaltensmuster zu diesem Erleben beitragen. Angeboten werden Strategien, mit denen Sie Anforderungen optimal koordinieren, stimmige Entscheidungen treffen und wertschätzend, jedoch klar Grenzen ziehen können. So arbeiten Sie zunehmend mit Leichtigkeit und "im Fluss", und pflegen damit Arbeitskraft und Lebensfreude.

Aus dem Inhalt:
  • Sag niemals "nein"!? - Die eigene Einstellung zu Grenzen betrachten
  • Alle wollen was von mir... - Seitenmodelle zur Klärung von Anliegen und Ansprüchen
  • Zwei Seelen in der Brust... - Stimmige Entscheidungen treffen ohne Reue
  • Geht doch! - Strategien zur Kompetenzaktivierung und -erweiterung
  • Ich mach´s nicht! - Anforderungen klar und gleichzeitig wertschätzend ablehnen
  • Muss das wirklich sein? - Aufgaben priorisieren, kategorisieren, delegieren, aussortieren
Termin I: 15.-16.11.2017 (jeweils 9 – 16 Uhr)
Wo?: KVHS Schulungszentrum Sprendlingen, Kreuznacher Str. 20
Wie viel?: 91,- Euro pro Teilnehmer(in)
Veranstalter: In Kooperation mit der KVHS Mainz-Bingen